Eine Liebesgeschichte zum Valentinstag

Warum wohne ich (eine Amerikanerin) in Rosenheim? Ich bin durch die ganze Welt gereist. Ich habe in Asien gewohnt. Ich habe in England gewohnt. Aber ich war immer ganz allein! Eines Tages war ich in Kambodscha, und ich habe mich zu einem Kochkurs angemeldet. Das war mein letzter Tag allein! Mein Mann, Max, kommt aus Rosenheim und er war auch bei diesem Kochkurs. Es war „love at first sight“. Wir sind zusammen durch Kambodscha und Thailand gereist, aber nur für 10 Tage, dann musste ich zurück nach Amerika fliegen! Das war Anfang Dezember. Als Weihnachtsgeschenk habe ich mein Flugticket nach Deutschland gekauft, und im Januar war ich schon in Deutschland! Das war 2014, zuvor war ich noch nie in Deutschland. Aber jetzt, drei Jahre später, ist Rosenheim zu meinem Zuhause geworden.

Cambodia-Rosenheim